Schaltregler mit offener Bauform 1,5-A-POL-Schaltregler mit breitem Anwendungsbereich

Redakteur: Andreas Leu

Die Serie TSR 1.5E unterstützt einen breiten Anwendungsbereich und ermöglicht den Einsatz in unterschiedlichen Umgebungen. Sie eignet sich insbesondere für Grossserienprojekte, bei denen sie zur Senkung der Produktionskosten beiträgt, indem eine äusserst kostengünstige und zuverlässige Lösung bietet.

Anbieter zum Thema

(Bild: Traco)

Die Serie TSR 1.5E beinhaltet 1,5-A-Abwärts­schaltregler und eignet sich als Drop-in-Ersatz für leistungsschwache LM78xx-Linearregler. Diese Serie wird in einem kompakten SIL-3-Gehäuse mit offener Bauform geliefert und ergänzt unser bestehendes POL-Portfolio um Modelle, die sich durch ein kostengünstiges Design auszeichnen und gleichzeitig unseren Qualitätsstandards entsprechen. Es sind drei Ausgangsspannungen verfügbar: 3,3 VDC, 5,0 VDC und 12 VDC. Das effektive Design ermöglicht einen Volllastbetrieb bei einer Umgebungstemperatur von bis zu +85 °C, ohne dass ein Kühlkörper oder eine Zwangskühlung erforderlich ist. Die Schaltregler der Serie TSR 1.5E bieten im Vergleich zu Linearreglern weitere wichtige Eigenschaften, wie z. B. eine höhere Ausgangsgenauigkeit, und einen niedrigeren Ruhestrom.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47340246)