Use Cases und Anwendungsbeispiele im Vordergrund All about automation in Zürich: Praxistreff für Automatisierer

Von Silvano Böni

Anbieter zum Thema

Die Messesaison ist angelaufen und Aussteller und Besucher erfahren wieder ganz neu den Mehrwert des persönlichen Treffens. Die Vorbereitungen auf das Messehighlight für Schweizer Automatisierer, die all about automation, welche am 31. August und 1. September in der Messe Zürich stattfinden wird, laufen ebenfalls auf Hochtouren.

Im April 2022 feierte die all about automation einen grossen Erfolg in Friedrichshafen. Ende August kommt Zürich als weiterer Standort dazu.
Im April 2022 feierte die all about automation einen grossen Erfolg in Friedrichshafen. Ende August kommt Zürich als weiterer Standort dazu.
(Bild: Easyfairs GmbH )

Die von Easyfairs veranstaltete Fachmesse­reihe all about automation für Industrieautomation findet seit 2013 in Deutschland an Standorten wie Friedrichshafen, Hamburg, Düsseldorf, Chemnitz und Heilbronn statt und feiert im Spätsommer Premiere in der Schweiz. Die ebenfalls von Easyfairs veranstaltete automation & electronics, die co­rona­bedingt letztmals 2019 stattfinden konnte, geht in der all about automation auf. Das SwissT.net ist Verbandspartner der Messe in Zürich und aktiv an der Messeausrichtung beteiligt.

Das inhaltliche Spektrum der Messe

Mit ihrem Themenspektrum von der Automatisierungskomponente über das System bis hin zu den Systemintegratoren, Distributoren und Dienstleistern versteht sich die all about automation als Plattform für Lösungskompetenz auf dem Weg zur digitalen und smarten Produktion. Die all about automation zeigt auf, wie Industrie 4.0 und Digitalisierung bereits heute in der Praxis umgesetzt werden und wie auch kleinere und mittlere Unternehmen die wichtigen ersten Schritte gehen können. Auf der Messe vorgestellte Use Cases dienen als Best Practices, Ideengeber und Entscheidungshilfe, um Prozesse rund um die Fertigung effizienter zu gestalten.

Bildergalerie

Tanja Waglöhner, all-about-automation-­Messeleiterin: «Das Entscheidende für den Kunden ist ehrlich gesagt oft nicht das spezifische Produkt, sondern sein Anwendungsszenario. Wichtig ist, dass die Lösung zu den Herausforderungen passt. Hier ist die Beratungssituation auf den Ständen eine echte Win-win-Situation. Der Besucher lernt die neuesten Produkte kennen, kann sie anfassen und mit dem Anbieter die Anwendungsmöglichkeiten diskutieren. Der Anbieter wiederum profitiert von diesem direkten Kundenfeedback.»

Im Vortragsbereich, der Talk Lounge, präsentieren sowohl die Aussteller als auch unabhängige Experten ihre Kompetenz. Für 2022 sind Vortragsschwerpunkte im Bereich IIoT, Mensch-Roboter-Kollaboration, Industrielle Kommunikation und Security sowie Retrofit und Fernwartung geplant. Die Talk Lounge ist direkt in der Messehalle platziert und alle Vorträge sind für Besucher kostenfrei.

Das organisatorische Messekonzept

Das Konzept der all about automation rückt die Inhalte in den Vordergrund und macht Ausstellern und Besuchern die Teilnahme so einfach und effizient wie möglich. Die Messestände werden komplett für die Aussteller vorbereitet. Alle Aussteller präsentieren sich in einem einheitlichen Konzept und die Standgrössen sind auf maximal 40 Quadratmeter limitiert. Tanja Waglöhner: «Wir setzen mit der all about automation auf das Konzept einer Arbeitsmesse, bei der man sich auf Augenhöhe begegnet.»

Servicequalität wird bei der all about automation grossgeschrieben. Der Besucher darf und soll sich als Gast der Messe verstehen. Mit einer Einladung eines Ausstellers oder Partners ist bei der Messe für den Besucher nicht nur der Eintritt im Wert von 30 CHF kostenfrei, sondern auch Kaffee, kalte Getränke und Snacks. Die angenehme Atmosphäre, die Übersichtlichkeit und die hohe Qualität der Aussteller und Gespräche zeichnen die all-about-­automation-Messereihe aus.

(ID:48291278)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung