Firmenübernahme Aus IS-Line wird Pewatron Deutschland

Redakteur: Andreas Leu

Bereits vor einem Jahr hatte die internationale Angst + Pfister-Gruppe als Holding der Pewatron AG sämtliche Anteile der IS-Line GmbH von Firmengründer Christoph Kleye (Bild) übernommen.

Firma zum Thema

IS-Line-Firmengründer Christoph Kleye .
IS-Line-Firmengründer Christoph Kleye .
(Bild: Pewatron)

Die beiden Unternehmen, die sich über Jahrzehnte als Engineering-Ansprechpartner für Sensor & Power Solutions eine solide Position im europäischen Markt erarbeitet haben, bieten ihren jeweiligen Kunden durch den Zusammenschluss ein erweitertes Produktport­folio mit Design-in-Unterstützung an. Jetzt stand der nächste Schritt von Pewatron und der IS-LINE an: Zum 1. April 2018 wurde die Umfirmierung der IS-LINE GmbH in Pewatron Deutschland GmbH vollzogen. Gleichzeitig wird das Auslieferungslager von Unterschleissheim in das moderne Angst + Pfister-Logistikzentrum nach Embrach in der Schweiz verlegt. Dazu Christoph Kleye: «Wir vollziehen damit den nächsten logischen Schritt und treten ab sofort unter der gemeinsamen ‹Pewatron-Flagge› auf.»

pewatron.com

(ID:47701878)