Personalie Schlüsselübergabe bei Weidmüller Schweiz AG

Redakteur: Andreas Leu

«Ich habe Leute gefordert, gefördert, gab Kompetenzen ab» sagte René Maier, ehemaliger Geschäftsführer der Firma Weidmüller Schweiz AG, bei der «Schlüsselübergabe» an seinen Nachfolger Boris Savic.

Anbieter zum Thema

«Ich habe Leute gefordert, gefördert, gab Kompetenzen ab – und die Leute haben die Chancen wahrgenommen, das macht mich sehr stolz», sagte René Maier, ehemaliger Geschäftsführer der Firma Weidmüller Schweiz AG, bei der «Schlüsselübergabe» an seinen Nachfolger Boris Savic. Dieser ist seit 15 Jahren bei Weidmann in Neuhausen am Rheinfall angestellt und hatte dort schon einige Posten inne: Technischer Kundenberater, Produktmanager, Leiter Verkauf und Marketing, seit diesem Jahr nun also Geschäftsführer. «Von Urs Meier lernte ich, dass man nie stehen bleiben soll», sagt er. «Nebst vielem, was er uns beibrachte, werde ich auch mitnehmen, dass man Mitarbeiter positiv unterstützen und ein Vorbild sein soll.» Bei Weidmüller Schweiz AG setzt sich Boris Savic unter anderem zum Ziel, den eingeschlagenen Weg vom Komponentenanbieter hin zum System- und Lösungsanbieter weiter auszubauen.

weidmueller.ch

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47696974)