Effizienter Rechnungen bezahlen «Swiss QR Reader» für das Lesen der QR-Rechnung

Redakteur: Andreas Leu

Die Elcode AG bietet nun den günstigen und robusten «Swiss QR Reader» mit einem Autosense-Ständer an. Durch einfaches Hin-halten wird der QR-Code und alle anderen üblichen Strichcodes und 2D-Codes gelesen.

Anbieter zum Thema

(Bild: Elcode)

Seit dem 30. Juni 2020 wird in der Schweiz die QR-Rechnung eingeführt. Diese ersetzt den herkömmlichen ESR-Einzahlungsschein. Im Moment werden noch wenige QR-Rechnungen verschickt. Dies wird sich aber in den nächsten Monaten massiv ändern, da der ESR-Einzahlungsschein ab dem 30. September 2022 nicht mehr zulässig ist.

Der «Swiss QR Reader» von der Elcode AG kann mittels Einstellungs-QR-Codes ganz einfach auf E-Banking oder Kreditoren-Buchhaltung gestellt werden. Dank dem Autosense-Ständer sind die QR-Codes sowie alle anderen üblichen Strichcodes und 2D-Codes durch einfaches Hinhalten lesbar. Über USB wird das Lesegerät ohne Treiber-Software mit dem PC verbunden. Die gelesenen Daten werden wie Tastatureingaben weiterverarbeitet. Da die Schweizer PC-Tastatur unterstützt wird, sind auch Sonderzeichen und die Umlaute Ä Ö Ü richtig darstellbar. Testen Sie unverbindlich eines unserer Mustergeräte.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47321333)