Robuste DC/DC-Wandler THR-Serie - DC/DC Wandler mit verstärkter 3000 VAC Isolation

Redakteur: Andreas Leu

Dank einem Arbeitstemperaturbereich -40 bis 80 °C, einer Stoss- und Vibrationsfestigkeit nach EN 61373 sowie einem Überlast-, Überspannungs- und Kurzschlussschutz sind die DC/DC-Wandler von Traco für den harten Einsatz geeignet.

Firmen zum Thema

(Bild: Traco)

THR umfasst vier Serien von DC/DC-Wandlern zwischen 3 und 40 Watt mit verstärkter Isolation (3000 V AC). Diese geregelten DC/DC-Wandler werden mit Gehäusen DIL-24 oder 2"×1" geliefert und bieten auch erhöhte Festigkeit gegenüber Stössen und Vibrationen nach EN 61373. Die Modelle THR 3WI, THR 10WI und THR 20WI haben ausserdem integrierte Eingangsfilter nach EN 55032 Klasse A. Hohe Wirkungsgrade bis 90 % erlauben den sicheren Betrieb von -40 °C bis 80 °C (mit Lastreduktion). Alle Modelle verfügen über einen breiten 4:1-Eingangsspannungsbereich und präzise geregelte, isolierte Ausgangsspannungen. Dank der neuesten IT-Sicherheitszertifizierungen (IEC/EN/UL 62368-1) eignet sich die THR-Serie optimal für zahlreiche anspruchsvolle Anwendungen in den Sektoren Industrie, Transport und technische Ausrüstung.

(ID:47623094)