TXLN-Serie – neue Reihe metallgekapselter AC/DC-Netzteile von 18 bis 960 Watt

Redakteur: Andreas Leu

Die neuen AC/DC-Netzteile von Traco bieten Kurzschluss-, Überspannungs- und Überlastschutz, einen Universaleingang 85–264 VAC sowie einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 91%.

Anbieter zum Thema

(Bild: Traco)

Die neue TXLN-Serie umfasst eine Reihe metallgekapselter AC/DC-Netzteile von 18 bis 960 Watt (in 12 verschiedene Leistungsstufen unterteilt) und eignet sich für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Die TXLN-Serie ist ein ausgezeichneter Ersatz für die TXL-Vorgängerserie und basiert auf den gleichen Konstruktionsprinzipien, um den Übergang zur neuen TXLN-Serie zu erleichtern. Die Auswahl an Modellen umfasst Lösungen mit Einzel-, Dual- und Dreifachausgängen, um unterschiedliche Anwendungsanforderungen abzudecken. Dank ihres flachen Metallgehäuses und der Schraubklemmenanschlüsse lassen sie sich problemlos in jedes Gerät einbauen. Die TXLN-Netzteile sind bis zu den 200-Watt-Modellen vollständig konvektionsgekühlt und ab 320 Watt mit einem internen Lüfter ausgestattet.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47712693)