TXLN-Serie – neue Reihe metallgekapselter AC/DC-Netzteile von 18 bis 960 Watt

Redakteur: Andreas Leu

Die neuen AC/DC-Netzteile von Traco bieten Kurzschluss-, Überspannungs- und Überlastschutz, einen Universaleingang 85–264 VAC sowie einen hohen Wirkungsgrad von bis zu 91%.

Firma zum Thema

(Bild: Traco)

Die neue TXLN-Serie umfasst eine Reihe metallgekapselter AC/DC-Netzteile von 18 bis 960 Watt (in 12 verschiedene Leistungsstufen unterteilt) und eignet sich für eine Vielzahl von Industrieanwendungen. Die TXLN-Serie ist ein ausgezeichneter Ersatz für die TXL-Vorgängerserie und basiert auf den gleichen Konstruktionsprinzipien, um den Übergang zur neuen TXLN-Serie zu erleichtern. Die Auswahl an Modellen umfasst Lösungen mit Einzel-, Dual- und Dreifachausgängen, um unterschiedliche Anwendungsanforderungen abzudecken. Dank ihres flachen Metallgehäuses und der Schraubklemmenanschlüsse lassen sie sich problemlos in jedes Gerät einbauen. Die TXLN-Netzteile sind bis zu den 200-Watt-Modellen vollständig konvektionsgekühlt und ab 320 Watt mit einem internen Lüfter ausgestattet.

(ID:47712693)