Besser im Prozess. Besser im Produktdesign. EAOs neue Inhouse-Kompetenz – Industrial- und UX-Design

Quelle: Pressemitteilung

Anbieter zum Thema

EAO unterstützt die Kunden bei der Suche nach den optimalen, kundenspezifischen HMIs jetzt noch besser – dank den ergänzenden Kompetenzen in Industrial- und UX-Design.

(Bild: EAO)

Der Industrial- und UX-Design-Prozess ist die Grundlage für ansprechendes Design und überragende Produktperformance hinsichtlich Funktion, Ästhetik und Usability. Dazu gehören alle notwendigen Schritte und Phasen, die ein Designprojekt bis zum gewünschten Ergebnis durchläuft. EAO hat einen neuen, internen Prozess eingeführt, der es unseren Vertriebsmitarbeitern ermöglicht, bereits in der Anfangsphase gestalterische Unterstützung zu erhalten. Das kann von einer Beratung zu Design- und UX-Themen bis hin zu Design- und Konzeptentwürfen reichen, welche als Grundlage im Gespräch mit dem Kunden dienen.

Als EAO-Kunden profitieren Sie direkt von unseren Dienstleistungen.

  • Product-Design
    Gestaltung von benutzerorientierten Produkten und Systemen hinsichtlich Funktion, Ästhetik, Ergonomie und Benutzerfreundlichkeit.
  • UX-Design
    User Experience berücksichtigt alle Eindrücke und das Erlebnis eines Benutzers bei der Interaktion mit einem Produkt, Dienst, einer Umgebung oder Einrichtung. Ziel des UX-Designs ist es, ein positives Benutzererlebnis zu ermöglichen.
  • HMI-Design und Interaction-Design
    Gestaltung von Schnittstellen zwischen Mensch und physischem oder digitalem Produkt. Dabei kann es sowohl um klassische Bedienelemente als auch um das Design von Bedienoberflächen bei Hardware und Software gehen.

Mit dieser neuen Inhouse-Kompetenz sind wir bei EAO näher an den Kunden und können auf die Anforderungen ihrer Benutzer und ihres Marktes eingehen. So konzipieren und entwickeln wir von Beginn an Produkte, die unseren Kunden einen effektiven Mehrwert bieten.

Vorteile

  • benutzerorientierte Produktentwicklung und positive User Experience
  • Mehrwerte wie attraktives Design, hohe Qualität und sehr gute Benutzerfreundlichkeit
  • Erfüllung sämtlicher Kundenanforderungen hinsichtlich Gestaltung und Funktion
  • überzeugende Differenzierung von Mitbewerbern
  • innovative, effiziente «Design Thinking»- Methode und schnelles Hands-on Prototyping

Weitere Informationen zu dieser neuen Inhouse-Kompetenz finden Sie auf

(ID:48987757)

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung