ECC im Webcast Embedded Computing Conference 2021

Redakteur: Silvano Böni

Die 2021er Ausgabe der Embedded Computing Conference findet am 1. Juni als Webcast statt.

Anbieter zum Thema

(Bild: SwissT.net)

Die jährliche Embedded Computing Conference hat sich mittlerweile vom Geheimtipp zu einem der wichtigsten Treffpunkte der Branche entwickelt. Hunderte Fachleute informieren sich jeweils an den zahlreichen Referaten über die neuesten Entwicklungen. In diesem Jahr findet die Veranstaltung coronabedingt nicht als Präsenzveranstaltung, sondern als Webcast am 1. Juni 2021 statt. In vier parallel stattfindenden Streams mit den Themen Hardware, Kommunikation, Applikation / Simulation und Sicherheit / Tools / KI erfahren die Teilnehmer alle wichtigen Trends und Neuheiten der Branche. Die Teilnahme an der Konferenz ist kostenlos.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47342585)