Personalie Georg Steinberger ist neuer Präsident der IDEA

Redakteur: Silvano Böni

Die International Distribution of Electronics Association (IDEA), ein internationaler Verband der lokalen Verbände der elektronischen Bauelemente-Branche, freut sich, Georg Steinberger als neuen Präsidenten mit sofortiger Wirkung anzukündigen.

Georg Steinberger ist neuer Präsident der IDEA
Georg Steinberger ist neuer Präsident der IDEA
(Bild: IDEA)

Georg Steinberger löst Silvio Baronchelli ab, der nach 35 Jahren in den Ehrenvorsitz wechselt. Steinberger ist ehrenamtlich tätig und teilt sich die Verantwortlichkeiten mit dem Chairman der IDEA, Adam Fletcher, und mit Laura Baronchelli, die als Sekretärin der IDEA für Verwaltungsangelegenheiten ­zuständig ist. Steinberger, der als Vice President Marketing & Communication bei Avnet EMEA zuständig ist und sowohl dem FBDi e. V. als auch DMASS Ltd. (Distributors’ and Manufacturers’ Asso­ciation of Semiconductor Specialists) vorsteht, ist eine anerkannte Führungspersönlichkeit in der Bauelemente-­Branche. Er begann seine Karriere 1987 als technischer Redakteur und stieg 1998 bei EBV Elektronik ein. Seit der Über­nahme von EBV durch Avnet fungiert er dort als Vice President Marketing & Communication. Zudem zeichnet er seit 2003 bei Anet EMEA verantwortlich für Umweltbelange, und seit 2015 ist er einer der beiden Vorsitzenden von Avnet's ‚Global Corporate Social Responsibility Council.

www.fbdi.de

(ID:47469255)