Feuerfeste Motoren Maxon bringt Dynamik in Robotik-Antriebe

Von Andreas Leu

Frameless Motor Kits von Maxon bieten hohe Drehmomentdichte und platzsparende Integration. Sie bestehen nur aus Rotor und Stator – ohne Lagerung und ohne Motorwelle. Mit Aussendurchmessern von nur 43 bis 90 mm sind sie äusserst kompakt.

Firmen zum Thema

(Bild: Maxon)

Der Antriebsspezialist Maxon präsentiert diesen Herbst einen neuen BLDC-Motor im frameless Design, der seine Stärken vor allem bei dynamischen Anwendungen ausspielt – etwa in kollaborativen Robotern oder Exoskeletons. Im verbauten Zustand erreicht der EC frameless DT50 spielend ein Nennmoment von über 500 mNm bei einer Nenndrehzahl von 4000 min-1. Und dies bei einem Stator-Aussendurchmesser von lediglich 50 mm. Die neuartige Wickeltechnologie ermöglicht dabei eine sehr kurze Motorlänge mit einer grossen Hohlwelle von 28 mm. Komplettiert wird der EC frameless DT50 durch den TSX-MAG Encoder (Off-Axis). Gleichzeitig stellt Maxon eine neue Reihe von ECX-Flachmotoren für verschiedenste Robotik-Anwendungen vor. Die eisenbehafteten Motoren werden in den Durchmessern 22 mm, 32 mm und 42 mm jeweils in einer kurzen und einer langen Ausführung erhältlich sein.

(ID:47776853)