IO-Link Live erleben Anwender-Workshop am 24. Mai in Friedrichshafen

Quelle: Pressemitteilung

Der IO-Link Anwender-Workshop bietet parallele Sessions, detaillierte technische Informationen kombiniert mit einer Microfair mit 27 Aussteller.

Anbieter zum Thema

(Bild: Profibus Nutzerorganisation)

IO-Link ist international etabliert und mit mittlerweile mehr als 25 Millionen Knoten überaus erfolgreich. Immer mehr Hersteller treten der weltweiten Community bei und bringen neue innovative Produkte auf den Markt. Welche Vorteile und welchen Mehrwert Sie als Anwender von IO-Link haben, wie diese Punkt-zu-Punkt-Technologie Sie bei Ihren Applikationen unterstützen kann, welche Produkte am Markt erhältlich sind und wie Sie zu einer kostengünstigen Umsetzung kommen und auch selbst Hand anlegen können, all das können Sie am 24. Mai in Friedrichshafen live erfahren. Nach der langen Corona-Pause ist es endlich wieder möglich, sich persönlich vor Ort über die IO-Link-Technologie und deren Anwendung zu informieren.

Der IO-Link Anwender-Workshop adressiert sowohl IO-Link Einsteiger als auch Kenner. Gleich zu Beginn des Workshops können die Teilnehmer selbst entscheiden, welche technische Tiefe sie bei den Vorträgen wünschen. In parallelen Sessions wird den Einsteigern in die Technologie ein grundlegender Überblick und Basiswissen vermittelt, wohingegen Kenner technologische Details vorgestellt bekommen.

Ergänzend werden Neuerungen und ein Ausblick in die Zukunft der IO-Link Technologie präsentiert. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der Vermittlung von Grundlagen und praktischen Vorführungen. Die Agenda und die Vorträge werden kontinuierlich aktualisiert und tragen den Weiterentwicklungen Rechnung. So wird in Friedrichshafen neben einem Vortrag zu IO-Link Safety auch ein Vortrag zu IO-Link Wireless angeboten.

Nach den langen «messefreien» Monaten ist die begleitendende Microfair mit 27 Ausstellern dieses Mal sicherlich ein besonderes Highlight. In den vergangenen Monaten hat sich bei IO-Link einiges getan hat, so dass die Aussteller sicherlich neue Produkte bzw. neuen Features zeigen können.

Der Workshop ist für Teilnehmer gebührenfrei, es wird jedoch gebeten, sich rechtzeitig vorab anzumelden.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:48111442)