Neue Leitung an der BFH Raoul Waldburger wird Direktor des Departements Technik und Informatik

Quelle: Pressemitteilung

Der Schulrat der Berner Fachhochschule BFH hat Raoul Waldburger zum neuen Direktor des Departements Technik und Informatik gewählt. Der aktuelle Leiter des Instituts für Business Engineering an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW tritt das Amt am 1. Juni 2022 an.

Anbieter zum Thema

(Bild: Berner Fachhochschule)

Prof. Dr. Raoul Waldburger verfügt über mehrjährige Führungserfahrung in der Privatwirtschaft und im Hochschulumfeld. Der 55-Jährige studierte Chemieingenieurwissenschaften an der ETH Zürich. Nach seiner Promotion am Institut für Verfahrenstechnik der ETH Zürich startete er 1995 seine Laufbahn als Projektingenieur bei F. Hoffmann-La Roche AG und schloss berufsbegleitend einen Executive MBA an der Universität St. Gallen ab. 1999 übernahm Raoul Waldburger Stabsfunktionen im Führungskader der Holcim Ltd. und anschliessend internationale Führungsaufgaben in Ländergesellschaften in Zentral- und Osteuropa sowie in der auf Nachhaltigkeit und Kreislaufwirtschaft ausgerichteten Tochtergesellschaft Geocycle Ltd.

Seit 2015 ist Raoul Waldburger Leiter des Instituts für Business Engineering an der Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW, wo er sich neben seiner Lehrtätigkeit in interdisziplinären Forschungs- und Entwicklungsprojekten im Bereich der Digitalisierung engagiert.

Raoul Waldburger überzeugt nicht nur mit seinem ausgezeichneten Leistungsausweis in der Führung komplexer Organisationen, sondern auch mit seiner Fachkompetenz in den beiden Kernbereichen der BFH – Lehre und Forschung. Er sagt: «Ich freue mich, meine Kenntnisse und Erfahrung in die Weiterentwicklung der Berner Fachhochschule einzubringen und gemeinsam mit den Mitarbeiter*innen und Student*innen einen Beitrag an die nachhaltige Entwicklung und digitale Transformation unserer Gesellschaft zu leisten.»

Raoul Waldburger tritt seine neue Funktion am 1. Juni 2022 an. Der aktuell amtierende Direktor Prof. Dr. Lukas Rohr tritt per 31. März 2022 in den Ruhestand. In der Übergangszeit leitet der stellvertretende Direktor Prof. Dr. Roger Filliger das Departement interimistisch.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:47969055)